Teil 2: Warum nicht einfach mal GRILLEN?!

Ihr wisst nicht was es zum Hauptgang geben soll? Oder habt Angst, dass ihr zu wenig oder zu viel macht oder es am Ende doch nicht schmeckt?!

Dann grillt doch einfach!

 

 

  • Zur Vorspeise: Gemüsespieße, Knüppelbrot oder einen leichten Fisch.

 

  • Zum Hauptgang: die klassischen Würste oder Steaks, gerillter Käse oder ein Hähnchen.

 

  • Zur Nachspeise: eine Backbanane, marinierte Ananas oder eine Eisbombe vom Grill.

 

Da ihr nur einen Gang zubereiten müsst, würde sich auch die Vorbereitung in Grenzen halten.

 

Das bekommt jeder hin, außerdem ist es kostengünstig und schmeckt einfach genial!