Was wollen wir mit unserem Kochbuch erreichen?
Das vorrangige Ziel soll es sein, das KTV Dinner und den KTV Verein bekannter zu machen, indem alle Rezepte des Abends zusammengetragen und veröffentlichen.

Somit ist das Buch gleichzeitig ein Andenken für alle Teilnehmenden und eine Kochanleitung.

 

Leitfaden für teilnehmende Teams am Buchprojekt:

Bitte verwendet keine offiziellen oder schon vermarktete Rezepte! (Urheberrecht) Die Rezepte sollten eigene Kreationen sein bzw. Rezepte von Familienangehörigen oder Bekannten.

Reicht Euren Text wie folgt ein:
- Name des Rezeptes
- Zweizeiler zum Rezept (z.B. wie ist diese Kreation entstanden ist…)
- Zeitanspruch
- Personenzahl immer für sechs
- Zutatenliste (mit Maßeinheiten mg , g, kg, ml, l, Mengen Stck., Pck., TL, EL, Msp., )
- Wo wurden die Zutaten in der KTV eingekauft?

- Welche Geräte braucht man um es nach zu kochen?
- kurze Zubereitungsanleitung (max. 20 – 25 Zeilen)

Reicht Eure Fotos wie folgt ein:
- zwei Fotos vom Team (möglichst beim Kochen)
- zwei Fotos vom Gericht
Wichtig dabei: höchste Auflösung an der Kamera einstellen! Um mindestens 300 dpi und eine Dateigröße von mehr als 1,2 MB zu erzielen.

Teilnahmebedingungen:

Um im KTV Dinner Kochbuch zu erscheinen, muss man sich bei der Anmeldung dazu bereit erklären. Teilnehmende Teams zahlen 25,00€ ein und bekommen dafür zwei Bücher. 7 Tage nach dem Dinner müssen dann die Fotos und der Text in zuvor beschriebener Form eingereicht werden.

Hinweis: Das Kochbuch wird das KTV Dinner in Frühjahr 2015 und das KTV Dinner im Herbst 2015 zusammenfassen. Sollten nicht genug Teams an dem Buchprojekt teilnehmen, wird es nicht verwirklicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.