Ein Stadtteilverein für die Kröpeliner Tor Vorstadt in Rostock

Das Anliegen des Vereins ist die Förderung einer soziokulturell aktiven Struktur in den Bereichen der Jugendhilfe, der Kunst und des bürgerschaftlichen Engagements im Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt der Hansestadt Rostock. Dies geschieht durch die Vernetzung, den aktiven Austausch und Unterstützungsangebote der auf diesen Gebieten für den Stadtteil tätige Personen, Vereinen und Institutionen.

Wir planen

  • die Durchführung vielfältiger kultureller Veranstaltungen und Angebote im Stadtteil
  • die Förderung junger Menschen im Bereich der soziokulturellen Bildung, sowie deren Mitwirkung an entsprechenden Projekten
  • die Entwicklung und/oder Umsetzung von Projekten im kulturellen und/oder künstlerischen Bereich
  • publizierende Tätigkeiten
  • Schaffung einer Plattform zur aktiven und offenen Stadtteilarbeit

Alle Menschen, die sich einbringen möchten, sind herzlich eingeladen, Mitglied oder Unterstützer unseres Vereins zu werden.